CVJM Oberwiehl CVJM Oberwiehl
Letztes Auswärtsspiel der A-Jugend

    Letztes Auswärtsspiel der A-Jugend

    (von Bastian Schneider & Chris Koch)
    Sonntag geht es nach Solingen - Nach vier Niederlagen in Serie will die Mannschaft wieder punkten

    Bergischer HC II mA - CVJM Oberwiehl mA


    Sonntag, den 6.03.2016 ( 13.00 Anpfiff )

    Hinspiel : 25-26

    Es fehlen:  Johannes Schneevoght ( Bänderriss )

    Einsatz fraglich: Simon Schanz und Markus Meister ( Grippe ), Marc Weschenbach ( Zerrung )


    Zum letzten Auswärtsspiel reist die Oberwiehler A-Jugend nach Solingen zum BHC II. Am Sonntag trifft der neunte auf den zehnten und der Gewinner wird aller Voraussicht nach, am Ende der Saison den 9. Platz verbuchen. Bei den Wiehlern scheint die Luft raus zu sein. Nach zuletzt vier Niederlagen in Folgen rutsche man auf den drittletzten Platz ab. " Manche Spieler haben vielleicht auch unbewusst durch die ganze Doppelbelastung durch Training und Spiele im Herrenbereich die Jugendsaison schon abgehakt, sodass man dann auch nicht mit der nötigen Einstellung ins Spiel geht. Da fehlen dann meist die nötigen Prozente, um ein Spiel auch vernünftig zu Ende zuspielen" so Koch/Schneider.


    Einen richtigen Vorwurf dafür machen wir den Spielern aber nicht, dennoch möchte man die restlichen zwei Spiele nochmal gute Leistungen zeigen. Der BHC , der körperlich stärker einzuschätzen ist als Oberwiehl, spielt eine ähnliche Abwehr wie die Panther letzte Woche. " Sie haben im Hinspiel eine sehr defensive 3-2-1 gespielt, gegen die wir auch sehr lange Schwerigkeiten hatten. Im Angriff spielen Sie den Ball nicht so schnell rum wie die Panther, dafür aber ziemlich sicher und warten sehr lange bis sich eine gute Gelegenheit entwickelt" so Koch/Schneider. Wir hoffen, dass wir nochmal ein gutes Spiel wie in Neuss zeigen und dann schauen wir einfach was dabei rumkommt.